Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfahrung mit virtuellen Desktops
#1
Hallo zusammen,

Unser Chef überlegt bei uns in der Firma die Desktop-Virtualisierung umzusetzen, um den "Aufwand" zu minimieren. 

Konnte jemand bereits Erfahrungen mit virtuellen Desktops auf Arbeit sammeln? Ich persönlich bin noch etwas skeptisch, da das zunächst ja irgendwie erstmal nach Einschränkung klingt!?

Beste Grüße
Zitieren
#2
Naja eine Einschränkung ist es nicht, im Gegenteil. Dadurch brauch man weniger kostenintensive Endgeräte
und ist natürlich auch dementsprechend flexibel. Denn so kann auch von unterwegs oder zu Hause aus auf den
virtuelle Desktop zugegriffen werden. Auch die Sicherheit spielt da eine große Rolle. Denn alles was wichtig ist,
befindet sich auf einem zentralen Server, der gut geschützt beim IT-Dienstleister steht und entsprechend
gewartet wird.

Die Nachteile sind aber auch nicht zu unterschätzen. So kann es zum Beispiel zu Problemen kommen,
wenn das Internet nicht funktioniert und hohe Latenzen entstehen. Zudem muss man dann auch immer online
sein und einen dementsprechend verlässlichen Internetprovider haben. Grundsätzlich ist sowas aber eine
Überlegung wert. Besonders für Unternehmen mit mehreren Standorten und wo die Mitarbeiter von
unterwegs aus arbeiten müssen. Noch mehr zum Thema Desktop-Virtualisierung steht hier:
https://sentinel-it.de/desktop-virtualis...ternehmen/

Gruß
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste