Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen zu shadow-box bzw. Material-Design
#1
Wuuuunderschönen guten Tag.

Sorry vorweg schon mal... wusste nicht genau wohin und Offtopic geht da immer. ^^
Ich bin erst seit kurzem dabei mich bisschen tiefer mit der Materie zu befassen. Für HTML, CSS, JavaScript und PHP habe ich die Basics schon länger drauf.Jetzt habe ich mich mal mit dem allgemeinen Trends im Jahr 2017 befasst und wollte meine Seite anpassen bzw. grob an die Trends anpassen. Dabei ist mir Material-Design ins Auge gefallen und gefällt mir optisch auch sehr gut. Ich würde nur gerne ein bisschen mehr aus den Schatten und Ebenen machen die Material-Design zu verwenden versucht.Ich wollte fragen ob das angezeigte Beispiel mit CSS oder JavaScript möglich ist.

[Bild: MF4zVo4.jpg]

Wie ihr seht ist der Schlagschatten von Layer 3 auf Layer 2 kleiner und schärfer als von Layer 3 auf Layer 0. Hier sollen einfach durch den Schatten die Illusion von vier ebenen entstehen. Ist das möglich? Hab irgendwie überlegt ob das über z-index geht, aber... ach ganz ehrlich. Ich habe absolut keine Ahnung und bin mir ziemlich sicher, dass das nicht so funktionieren kann.

Ok. Man könnte es bestimmt durch clipping irgendwie lösen... dann bräuchte ich aber für ein Element auf Ebene 5 fünf extra Elemente die nur auf den speziellen Ebenen angezeigt werden und ach... this sounds to complicated for me. Es soll ja trotzdem performant sein was es mit so vielen Objekten dann wahrscheinlich nicht mehr ist.

Hier ist noch mal ein CodePen code mit dem noch mal bisschen verdeutlicht werden soll was ich meine. Ich meine im Prinzip wirklich nur ein Layer-System mit 'dynamischen' Schatten.

https://codepen.io/VinceG/pen/GmrPJy
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste