Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
php-Programm stoppt vorzeitig
#1
Hallo,

ich habe ein php-Programm geschrieben, unter http://weixelbaum-webdesign.at/silbenzaehler/ welches die Silben von einem Text zählt. Wenn ich viel Text in dem Formular eingebe, in meinem Fall z.B. mit einer Länge von 28669 , dann stoppt das Programm vorzeitig. Ich weiß nicht, was das für einen Grund haben könnte. Ich habe zu Beginn die phpinfo rausgeschrieben. Da steht eine max_execution_time von 180 drinnen, ich nehme an, das sind Sekunden. Das Programm arbeitet ca. 15 bis 20 Sekunden. Also zu lange dauern kann es nicht. Was kann sonst noch daran schuld sein, dass das Programm vorzeitig stoppt. Bitte um Ideen, und um Erläuterung, wie ich das überprüfen kann, ob es wirklich die Ursache ist.

Im voraus besten Dank
Zitieren
#2
erhöhe doch die zeit malauf unbegrenzt:

set_time_limit(0);
Allround Webdesign Freelancer | Design, HTML5, CSS3, JS, PHP, mySQL
Zitieren
#3
set_time_limit(0); hat leider auch nichts geändert
Zitieren
#4
PHP-Code:
var_dump(set_time_limit(0)); 

Probier mal das, wenn es false ausgibt, lässt dein server das erweitern der max execution time nicht zu.
Allround Webdesign Freelancer | Design, HTML5, CSS3, JS, PHP, mySQL
Zitieren
#5
ich habe var_dump(set_time_limit(0)); ausprobiert, er gibt mir aber true zurück. Also das kann es nicht sein.
Zitieren
#6
Ja, daran wird es dann nicht liegen.
Womöglich geht dem Server einfach der Speicher aus bei zu viel Daten.

Frag doch mal bei deinem Hoster nach.
Allround Webdesign Freelancer | Design, HTML5, CSS3, JS, PHP, mySQL
Zitieren
#7
Moin,

ich würde empfehlen mit dem raten auf zu hören und zu versuchen das Problem sinnvoll zu debuggen.

  1. Browser als Fehlerursache auschließen und einfach mal mit anderen Browsern testen.
  2. Zweites Skript schreiben welches lediglich ausgibt was beim absenden des Formulars beim Server ankommt.
  3. Screenshot von der phpinfo() Ausgabe und das Skript hier posten.

Wenn du dich an diese 3 Punkte hältst kannst du das Problem entweder selber lösen oder wir haben die Möglichkeit uns das Problem selber anzuschauen. Ein Tipp noch nicht nur die max_execution_time kann das Problem, sondern auch die post_max_size.

Gruß René
Zitieren
#8
Ist dein Problem noch aktuell? Du könntest einen schnellen Test machen, ob ein Script nach einer Zeit abgebrochen wird:
Code:
<?php
echo "sleeping";
sleep(300);
echo "<br>";
echo "done";

Die Zeit kannst du da variieren, aber so erfährst ob es an deinen Einstellungen / am Hoster liegt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste