Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hintergrundbild verschiebt sich
#1
Hallo liebe Community, ich erstelle gerade eine Website für einen Verein http://web287.340.hostserv.eu/index.php , und da bot sich mir heute folgendes Problem:

Gerade als ich im Menü "Jahresprogramm 2016" die Tabelle fertig eingefügt habe und die Darstellung überprüfte, fiel mir auf dass das Hintergrund Bild (Die Scheiben) nicht mehr schön angezeigt wird wie in den anderen Menüs.  Undecided

Als Neuling sehe ich mich leider schon überfordert mit diesem Problem und so hoffe ich auf eure Hilfe. Was kann ich tun um den Fehler zu beheben, was kann ich tun um so etwas künftig zu vermeiden?  Huh

Ich danke schon mal im Voraus für eure Unterstützung!

LG TheLüddy Big Grin
Zitieren
#2
Hallo

Deine Problembeschreibung ist leider sehr dürftig. Mit


Zitat:nicht mehr schön angezeigt wird


kann wohl kaum jemand etwas anfangen.

Und auch das Hintergrundbild

Zitat:das Hintergrund Bild (Die Scheiben)

im Menü


Zitat:Gerade als ich im Menü "Jahresprogramm 2016"

musste ich lange suchen.

Du meinst wohl das Hintergrundbild für die gesamte Seite, das dem body-Element zugewiesen ist.

Das solltest du sinnvollerweise komplett weglassen, da es für die Besucher überhaupt nicht sichtbar ist, aber Ladezeit benötigt und Ladevolumen beansprucht.

Hintergrundbilder sind zwar reine Schmuckelemente, aber trotzdem nur sinnvoll wenn die Besucher sie auch sehen können. Grade Fotos. Also wenn zum Beispiel nur ein kurzer Text über ihnen steht, nicht aber der Seiteninhalt sie fast komplett, oder bei schmalen Fenstern sogar komplett, verdeckt.

Deshalb werden Hintergrundbilder eigentlich nur für bestimmte Elemente einer Webseite verwendet, die dann wenig Inhalt enthalten, zum Beispiel einen header.

Mit "nicht mehr  schön" meinst du wahrscheinlich, dass das Hintergrundbild (Foto) auf der Seite "Jahresprogramm 2016" in einer anderen Größe als auf den anderen Seiten angezeigt wird.

Das liegt daran, dass die Größe des Fotos mit display:cover bestimmt wird. Dadurch wird das Hintergrundbild zum einen nicht verzerrt und füllt zum anderen mindestens die komplette Webseite aus.

Wenn eine Webseite mehr Inhalt enthält wird sie "höher", das Hintergrundbild muss in der Höhe mit wachsen, es wird größer (pixeliger) dargestellt, an der Seite muss aber mehr abgeschnitten werden, da durch "display:cover" gleichzeitig die Proportionen des Bildes nicht verändert werden dürfen.

Durch das Einfügen der Tabelle ist die Höhe der Seite "Jahresprogramm 2016" stark angewachsen und das Hintergrundbild hat sich dem angepasst.

Eine Lösung für dein Problem gibt es nicht. Grade wenn als Hintergrundbilder Fotos verwendet werden. Die können sich den unterschiedlichen Fenstergrößen nicht einfach anpassen. Entweder werden sie dann beschnitten oder verzerrt oder mehrfach angezeigt oder sie füllen die Webseite nicht komplett aus. Extrem wird das beim Wechsel vom Quer- zum Hochformat, zum Beispiel bei Smartphones und Tablets.

Das ist ein weiterer Grund warum Fotos als Hintergrundbilder für komplette Webseiten heutzutage nicht mehr verwendet werden.

Deshalb kann ich dir leider keine direkte Lösung anbieten, sondern nur den Rat auf Hintergrundbilder für komplette Webseiten zu verzichten, speziell wenn die Besucher sie wie in deinem Beispiel noch nicht mal sehen können.

Gruss

MrMurphy
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste