Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[GELÖST] powermail frontend stellt keine links dar
#1
Hallo Forum,

Ich setze die neue Powermail 2.1.x und TYPO3 6.2.5 ein.
Nun möchte ich mit powermail im Frontend die per Formular eingegangenen Mails anzeigen lassen. 
Das geht alles gut, jedoch werden die im Formular eingetragenen Links nicht als solche gerendert. 

Wie bringe ich powermail dazu dass Weblinks oder z-B. eine e-mail im Frontend auf der Listenansicht oder Detailansicht als klickbare links dargestellt werden?
Ich vermute das geht mit typoscript, ich hatte aber noch nicht den gewünschen Erfolg....

Ich habe es so versucht:

plugin.tx_powermail {
listview {
uid15 = TEXT
uid15 {
field = uid15
typolink.parameter.field = uid15
}
}
}

Weiss jemand Rat?

Grüsse, Stefan
Zitieren
#2
Ich hab mal ein Gästebuch mit powermail realisiert, da hab ich das genau so gemacht. Das war allerdings mit powermail 1.x, da war powermail_frontend noch eine eigene Ext.
Code:
plugin.tx_powermail_frontend_pi1 {
  list {
   uid27 = TEXT
   uid27 {
     field = uid27
     typolink.parameter.field = uid27
   }
 }
}

Ich denk mal, dass man das jetzt im FLUID-Template anpassen muss.
Muss ich mir demnächst auch mal anschauen, wenn ich die Seite auf 6.2 ziehe und somit ein update auf powermail 2.1.x ansteht.
Zitieren
#3
In Powermail 2.1.x realisiert man die Ausgabe nicht mehr über Typoscript sondern über Fluid.

Dafür gibt es das Template für Output => List (unter Resources/Private/Template/Output/List.html).

dort kann man bspw.  folgendes:

Code:
<f:comment>Data Type String</f:comment>
<f:if condition="{answer.valueType} == 0">
 <f:format.nl2br>{answer.value}</f:format.nl2br>
</f:if>

durch dieses ersetzen:

Code:
<f:comment>Data Type String</f:comment>
<f:if condition="{answer.valueType} == 0">
  <f:switch expression="{field.uid}">
    <f:case value="27">
      <f:comment>E-Mail Field</f:comment>
      <f:link.email email="{answer.value}" />
    </f:case>
    <f:case value="28">
      <f:comment>Homepage Field</f:comment>
      <f:link.external uri="{answer.value}" target="_blank">{answer.value}</f:link.external>
    </f:case>
    <f:case default="TRUE">
      <f:format.nl2br>{answer.value}</f:format.nl2br>
    </f:case>
 </f:switch>
</f:if>
Natürlich sollte man diese Änderungen nicht im Extension Code vornehmen sondern in seinem eigenen Template für die Extension.
MfG René
Systemadministrator, Webentwickler

pantanet.de - pantamedia.com - gosna.de

Wishlist
Zitieren
#4
Hallo Réne,
Vielen Dank für das Snippet! Das hat bestens geholfen.
Auch Danke an den Entwicker, welcher mich in die richtige Richtung (viewhelper) lenkte.

Schöne Grüsse
Stefan
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste