Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Variable Texte
#1
Hallo liebe Forengemeinschaft. Das hier ist mein erstes Thema in diesem Forum und darum möchste ich mir ertsmal kurz und knapp vorstellen. Mein Name ist Philipp und hobbymäßig habe ich schon des öfteren mit Photoshop etc. gearbeitet. Seit kurzem beschäftige ich mich mit Fireworks, denn ein Kollege und ich wollen unser erstes Onlineprojekt umsetzen. Ich konnte leider bis jetzt noch nicht viel Erfahrung mit Fireworks sammeln und sehe mich selbst als komplette Einsteiger in diesesm Programm. Nun kommt auch schon mein Frage.

Wir wollen eine Homepage programmieren auf der sich ein User ein Profil anlegen kann. Ich hab auch schon eine Seite in Fireworks erstellt, wie später das Profil aussehen soll. Da jedes Profil letzendlich mit anderen Daten wie Name, Adresse, Hobbys usw. gefüllt wird, würde mich interessieren wie ich diese Platzhaltertexte in Fireworks erstellen kann. Ich habe im Moment ein komplettes Musterprofil erstellt und die ganzen Angaben wie Name, Adresse, Hobbys usw. zur Veranschaulichung als Textfelder angelegt. Wenn ich nun die Seite exportieren, dann werden mir die ganzen Textefelder als Bilder exportiert und wären somit ja nicht variabel. Später sollen dann die jeweiligen Angaben aus einer Datenbank entnommen werden. Ich hoffe ihr versteht mein Anliegen und könnt mir weiterhelfen.

MfG
Philipp
Zitieren
#2
Dir muss klar sein, dass du in Fireworks das Design deiner Seite zwar erstellen kannst, aber du kannst nicht einfach eine fertige HTML-Datei exportieren, die dann auch wie gewünscht funktioniert. Fireworks bietet zwar einen HTML-Export, aber der dient nur dazu, Prototypen und Click-Dummies zu erstellen.

Wenn du aus deinem Design eine "richtige" Website machen willst, ist Handarbeit gefragt. Du exportierst dann auch Fireworks heraus die Bereiche als Grafiken, die du brauchst und bindest die z.B. per CSS ein. Andere Sachen lassen sich vielleicht sogar ohne Grafiken und nur mit CSS lösen, da muss man dann schauen.

Ich empfehle dir dazu mal den Praxis-Workshop auf http://fwtutorials.de
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste