Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grafik Hintergrundebene entfernen?
#1
Nochmal Hallo an alle,

Ich brauche gleich nochmal eure Hilfe. Ich schildere euch mal mein 2. Problem:
Ich versuche aus einer schon gespeicherten erstellten Grafik die Hintergrundebene zu entfernen. Ist dies möglich?

Also ich habe auf einer neuen Ebene mit Pfaden ein Logo kreiert, möchte aber nun den Hintergrund doch weiß oder auch transparent machen.

Habe das Bild leider schon als .jpg gespeichert, und bei erneuten bearbeiten sind die erstellten Ebenen nicht mehr vorhanden.

Danke schonmal im Vorraus Smile

Grüße
Jonas Schmid
Zitieren
#2
Je nach Photoshop-Version ein klein wenig anders:

entweder in den leeren Bereich im Ebenenmanager auf die Ebene einen Doppelklick machen

oder das Schlosssymbol auf den Mülleimer ziehen.
Zitieren
#3
Ok dankeschön Smile ich werde es ausprobieren, sobald ich zuhause bin. Smile
Zitieren
#4
@Wolfgang ... er schrieb doch aber, dass er nur noch das Bild als JPG hat und daher einzelne Ebenen nicht mehr anwählen kann. Wink


@Joschmid - mein Tipp (auch wenn dieser nicht so toll für Dich klingeln mag) - öffne das Bild im Photoshop, pack ne neue Ebene drüber und zeichne Dein Logo mit Pfaden nach.
Anschließend wenn Du es fertig hast, kannst Du die Ebene mit dem JPG-Bild entweder löschen oder Du kannst sie auch einfach nur ausblenden.
WICHTIG - speichere solche Projekte immer als erstes als PSD-Datei (Photoshop), da Du bei Änderungen immer die Möglichkeit hast, mit unkomprimierten Originaldaten zu arbeiten.
Logos werden je nach Anwedungszweck immer mal wieder gerne vergrößert oder verkleinert und ebenso auch in unterschiedlichen Datenformaten benötigt.
Insofern ist das dann mit der PSD-Datei immer eine gute Ausgangsbasis.

Alles andere, wie zum Beispiel Freistellen des nicht benötigten Bereiches mittels Maske oder Auswahlwerkzeugen, halte ich eher für nicht optimal und nur halbherzig.

Liebe Grüße - Tassja
Zitieren
#5
@insomnia-bcn: Du hast Recht, das habe ich wohl "überlesen".
Zitieren
#6
Photoshop is the best tool to better web design. It helps to make your web site design creative and attractive. This is very good to carry with you to make some awesome work and design.
Zitieren
#7
(28.09.2015, 07:47)cudest schrieb: Photoshop is the best tool to better web design. It helps to make your web site design creative and attractive. This is very good to carry with you to make some awesome work and design.
Many companies only using pictures from a microstock photography provider. In example cudest.com
While we're at it, where's the creativity?
Gruß
His.Master's.Voice
Zitieren
#8
Super Antworten. Top Forum. Bin begeistert wie schnell man hier auf sinnvolle Antworten stößt. Danke dafür! Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste