Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2 Javascripte für Navigation nutzen
#1
Hallo,

ich bin zur Zeit dabei ein Responsive Design (mein erstes) für einen Copy Shop zu erstellen. Hierbei nutze ich eine Navigation, die über Media Querys und JavaScript ab einer gewissen Browserbreite in ein Aufklappmenü umswitcht. Diese Navigation greift auf ein jquery 1.10.1 zurück. Soweit funktioniert auch alles und die Leute vom Copy Shop sind glücklich..

Die Version der Seite bis hierhin findet ihr hier: http://ms-ink.de/batek/index.html

Das Problem ist nun folgendes:

Gewünscht ist nun, dass die Navigation (zumindest in der Desktopversion über 800px Browserbreite) beim Scrollen am oberen Browserrand kleben bleibt, quasi beim "Berühren" des oberen Randes "fixed" ist.

Meinen Versuch dazu findet ihr hier: http://ms-ink.de/batek/problem/index.html

Das Problem ist nicht, dass ich die gewünschte Fixed Navigation Funktion nicht hinbekomme, sondern dass, wenn ich versuche diese mit einzubinden, das ebenfalls benötigte jquery 1.6.4, die oben genannte Responsive Navigation ausschießt und diese nicht mehr in das Aufklappmenü wechselt, wenn das Browserfenster unter 800px breit ist. Zumindest habe ich das Gefühl, dass es genau daran liegt.

Ich hoffe Ihr könnt mir folgen und einem Javascript-Neuling hier helfen.

Freu mich auf eure Antworten!
Zitieren
#2
Hallo,

also bei mir scheint das zu funktionieren. Warum werden denn zwei jQuery-Versionen eingebunden? Wenn ich die Seite öffne, dann wird nur eine jQuery-Version (1.10.1) geladen.
Kann es sein, dass dir da ein Browser-Plugin vielleicht etwas kaputt macht, was eine ältere jQuery-Version lädt. Teste das doch mal und deaktiviere alle Plugins bzw. öffne im Chrome eine Incognito-Fenster.

Viele Grüße
Michael Schulze
Webentwickler & Designer

http://michsch.de
http://michs.ch/twitter
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste