Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cache bei zeitgesteuerten Veröffentlichungen
#1
Auf unserer Homepage veröffentlichen wir regelmäßig News. Diese stellen wir häufig nachts im Backend ein und lassen sie dann zu vorgegebenen Zeitpunkten veröffentlichen. Allerdings erscheinen sie nicht im Frontend, bevor wir nicht nach dem voreingestellten Zeitpunkt den Seitebinhaltscache leeren. Der Sinn der zeitgesteuerten Artikel sollte doch aber eigentlich sein, dass man sich eben nicht extra einloggen muss, denn sonst könnte man den Artikel ja gleich direkt zum gewünschten Zeitpunkt einstellen.

Der Cache wird zwar nach dem Erstellen der News automatisch gelöscht aber eben nicht, nachdem diese automatisch automatisch veröffentlicht wird.

Hat jemand eine Idee wie man dieses Problem beheben kann?
Im allgemeinen ist doch eine Zeitsteuerung eh völlig sinnlos, wenn es dann am Cache scheitert...
Zitieren
#2
Es gibt in Typoscript die Option, den Cache immer um Mitternacht zu löschen

config.cache_clearAtMidnight = 1

Ansonsten wird der Cache automatisch alle 24 Stunden gelöscht, dass ist eine Standardeinstellung, soweit ich weiss.
Zitieren
#3
Danke für deine Antwort, Wolfgang. Aber wirklich ausreichend ist das ja nicht, denn irgendwie wird dadurch diese ganze Möglichkeit der zeitgesteuerten Veröffentlichung ad absurdum geführt.
Zitieren
#4
Wann erscheinen denn deine News? Wenn du die z.B. um 8 Uhr morgens veröffentlichst, spricht ja nichts dagegen, die z.B. um 23:59 zu veröffentlichen, und dann wird beim nächsten Seitenaufruf nach Mitternacht ja automatisch der Cache gelöscht.

Wenn du allerdings mehrere News über den Tag verteilt veröffentlichst, hättest du vielleicht noch die Möglichkeit, die Seite auf der das News-Plugin eingebunden ist, vom Caching auszunehmen. Dafür findest du ein Häkchen in den Seiteneigenschaften. Sollte funktionieren, habe ich aber noch nie ausprobiert.
Zitieren
#5
Unsere News erscheinen meistens so gegen 12 und 15 Uhr und dann abends nochmal.

ich habe ein wenig darauf gehofft dass einer von euch einen super Trick kennt
Zitieren
#6
Hast du denn mal versucht, wie ich oben geschrieben habe, den Cache für die eine Seite, auf der das news-plugin eingebunden ist, zu deaktivieren?
Zitieren
#7
Die letzten Tage hatte ich dafür leider keine Zeit. Andererseits sind die News auf der Startseite und da die Homepage gefühlt sowieso etwas langsam ist, frage ich mich ob das deaktivieren des Cashes nicht noch zu höheren Geschwindigkeitseinbußen führen würde.

Aber ich werde es mal probieren
Zitieren
#8
Soo, ich wollte das jetzt mal ausprobieren und sah dort doch glatt folgendes Auswahlfeld: "Cache-Dauer", in dem ich verschiedene Zeiträume auswählen kann. Sollte das genau das sein, was ich suche?
Hast du da Erfahrungswerte, Wolfgang?
Zitieren
#9
Du kannst für jede einzelne Seite in den Seiteneigenschaften Cacheeinstellungen vornehmen, hier müsstest du einfach mal ein wenig rumprobieren. Erfahrungswerte habe ich keine.

   
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste