Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dies und Das
#1
Hallo zusammen,

mir ist gerade kein besserer Titel eingefallen. Aber da mir eine Reihe von Dingen auf dem Herzen liegen, ist dass vllt. treffend.

- gibt es die Möglichkeit automatisiert auf jeder Seite einen zurück-Button oder zurück Link zu setzen?
- wenn ich Yaml benutze dann muß ich sicherlich um keine Copyright Verletzung zu begehen, das Yaml überall sichtbar lassen oder?
-gibt es eine schöne Extention zum Thema Linkliste?
-ich habe nun in meiner Webseite die Rubrik Mansnchaften eingebaut. Darunter werden die einzelnen Mannschaften (Herren1, Herren 2 etc.) vorgestellt. In einer anderen Rubrik Jugend möchte ich nun ebenfalls einen Teil der auch unter Mannschaften befindlichen Mannschaften verwenden. Das einfachste wäre sicher mit einem Verweis. Dies habe ich auch getan, leider bin ich dann ja beim klicken auf dei jeweilige Mannschaft unter einem anderen Seitenbaum. Läst sich das ganze irgendwie umgehen? Ich hoffe ich konnte es verständlich rüberbringen.

Wolfgang wie schauts eigentlich aus, zusätzlich noch bei Typo3 einen kleinen Showroom anzulegen, dann können Besucher ihre Typo3 Webseite vorstellen (die sie ja dank der Forumhilfe erstellen konnten Wink ). Möglicherweise noch zusätzlich zur Vorstellung auch mitteilen, welche Extentions mit eingebaut wurden etc. und andere könnten ihre Meinung zu äußern.

MfG Tobi
Zitieren
#2
Für einen Zurück-Button gibt es mehrere Möglichkeiten. Du könntest dir in deinem HTML-Template an der gewünschten Stelle einen DIV-Container anlegen, und diesen dann in Templavoila Mappen. Und dann im Typoscript z.B.
Code:
lib.backlink = TEXT
lib.backlink.value = <a href="javascript:history.go(-1);" title="zurück zur vorigen Seite">Zurück<a>

YAML: du musst einen Backlink zur YAML-Seite setzen. Das reicht aber im Impressum.

Mannschaften: du kannst in den Seiteneigenschaften einer Seite einstellen, das der Inhalt einer anderen Seite angezeigt werden soll.

Showroom: lass ich mir mal durch den Kopf gehen.
Zitieren
#3
Danke für die Antworten, werd ich nun mal probieren.

Gibt es was nettes um eine Linkliste zu erstellen?
Gibt es eine Webseitenstatistik Extention?

EDIT:
jetzt hab ich doch tatsächlich vergessen allen Forumusern ein gutes neus Jahr zu wünschen Smile
Zitieren
#4
Hast du schon mal im Extension Repository gesucht?
Zitieren
#5
Eine Linkliste hab ich gefunden (Modern Linklist), diese werde ich morgen mal testen.
Naja bei den Statistiken noch nichts vernünftiges.

Hab ich die Möglichkeit eigenen PHP-Code einzubauen?

Ich habe mir nun eben mal das Gästebuch (ve_guestbook) eingebaut. Ich habe bei der Captcha-Auswahl nur die Möglickeit zw. captcha und sr_freecap auszuwählen, ich würde aber gerne wt_calculating_captcha nutzen, da ich diese bereits installiert habe. Ist dies möglich? Außerdem habe ich bei Absender "ve_guestbook" <ve_guestbook@zensiert.de> stehen, kann ich dass in irgendeiner Datei ändern (oder gibts da wieder einen Nachtrag im Setup zu tätigen wie beim Powermail)?
Zitieren
#6
(31.12.2010, 16:59)wolfgang schrieb: Für einen Zurück-Button gibt es mehrere Möglichkeiten. Du könntest dir in deinem HTML-Template an der gewünschten Stelle einen DIV-Container anlegen, und diesen dann in Templavoila Mappen. Und dann im Typoscript z.B.
Code:
lib.backlink = TEXT
lib.backlink.value = <a href="javascript:history.go(-1);" title="zurück zur vorigen Seite">Zurück<a>

ich habe nun in mein Template .html folgendes hinzugefügt:
Code:
<!-- begin: #zurück-button -->
<div id="backlink" role="contentinfo">
<span><a href="javascript:history.go(-1);" title="zurück zur vorigen Seite">Zurück<a></span>
</div>        
<!-- end: #zurück-button -->

Der Backlink läßt sich nun auch mappen. Danach mosert aber Templavoila im Bezug auf meinen Footer rum. Und nun habe ich beim mappen ein kleines Problem.
!div#footer span[1]

EDIT: Problem selbst gelöst
Zitieren
#7
(03.01.2011, 03:50)Tobi schrieb: Hab ich die Möglichkeit eigenen PHP-Code einzubauen?

Ich habe mir nun eben mal das Gästebuch (ve_guestbook) eingebaut. Ich habe bei der Captcha-Auswahl nur die Möglickeit zw. captcha und sr_freecap auszuwählen, ich würde aber gerne wt_calculating_captcha nutzen, da ich diese bereits installiert habe. Ist dies möglich? Außerdem habe ich bei Absender "ve_guestbook" <ve_guestbook@zensiert.de> stehen, kann ich dass in irgendeiner Datei ändern (oder gibts da wieder einen Nachtrag im Setup zu tätigen wie beim Powermail)?

Kann mir da jemand bitte Information drüber geben?

Zitieren
#8
Sorry für den Push, aber gibt es da eine Lösung?
Zitieren
#9
Wenn ich ne Lösung wüsste, hätte ich was dazu geschrieben Wink
Zitieren
#10
(06.01.2011, 01:53)wolfgang schrieb: Wenn ich ne Lösung wüsste, hätte ich was dazu geschrieben Wink

ok. mist, die Lösung nach php-Code einbauen suche ich immer noch.

Das mit dem Gästebuch und der Absendeadresse habe ich mittlerweile selbst herausgefunden.
In der Datei pi/class.tx_veguestbook_pi1.php muß man 2 Dinge austauschen, dann hat man das gewünschte Ergebnis:
Die Email an den Administrator und die Email an den Gästebuchschreiberr:
Von: ABSENDERNAME <EMAILANFANG@xxx.de>

Code:
    /**
     * Gets the e-mail name out of the configuration
     *
     * @return    string        Name
     */
    function getEmailFromName() {
        if (!empty($this->config['email_from_name']))
        return $this->config['email_from_name'];
        else
        return "ABSENDERNAME";
    }

    /**
     * Gets the e-mail address out of the configuration
     *
     * @return    string        E-Mail
     */
    function getEmailFromMail() {
        if (!empty($this->config['email_from_mail']))
        return $this->config['email_from_mail'];
        else
        return "EMAILANFANG@".$_SERVER['SERVER_NAME'];;
    }

Könnts gerne mal ausprobieren.

MfG Tobi

EDIT: nach dem der Code keine Farbigen Zeichen ausgibt, ABSENDERNAME und EMAILANFANG sollte geändert werden.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste