Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
tt_news - Aktuellste News-Meldung in Single-View
#1
Hallo zusammen Smile

Ich bin immer noch dabei meine tt_news anzupassen und habe eine neue Anforderung, die ich bisher noch nicht lösen konnte.

Was ich möchte ist folgendes:

   


Ich habe bisher folgendes gemacht:

   

Im Bereich Single News Item soll die aktuellste News erscheinen.
In den Bereichen List News Items stehen derzeit die Items der Listenansicht.

Solange ich nun in der Listenansicht eine News auswähle wird diese auch in der Singleansicht korrekt übergeben, aber sobald ich das nicht mache erscheint:

Code:
Keine news_id übergeben.

Meinen Lösungsansatz habe ich der tt_news doc entnommen, in der unter "Default news id" steht:

Code:
# hide the "no news id" message

plugin.tt_news._LOCAL_LANG.default.noNewsIdMsg =  
# set the tt_news singlePid to the current page

plugin.tt_news.singlePid = 977
# fill the content of the main-column to a tmp.object

tmp.pagecontent < page.10.subparts.contentarea
# clear the content of the main column

page.10.subparts.contentarea >
# build a new object for this column as content-object-array

page.10.subparts.contentarea = COA
page.10.subparts.contentarea {
  10 = CONTENT
  10.table = tt_news
  10.select {
# insert the pids of all pages from where you want to fetch news.

# the recursive-field has no influence on this selection

    pidInList = 1078,1079,1080,1081,1082,1083,1084
    orderBy = datetime desc
    max = 1
  }
# insert the object “10.” only if there is no SINGLE news selected

  10.stdWrap.if.isFalse.data = GPvar:tx_ttnews|tt_news
# re-insert the normal pagecontent to the page  

  20 < tmp.pagecontent
}

Jedoch stellt sich mir nun die Frage wie ich innerhalb eines TemplaVoila Seiteninhaltselement einen marker erstelle bzw. in dem Fall einen gemappten Bereich den ich dann hier anstelle von

Code:
page.10.subparts.contentarea

ansprechen kann. Beispielsweise dann:

Code:
lib.singlenews
oder so etwas in der Art.

Vielleicht bin ich aber auch auf dem Holzweg und das alles geht viel einfacher. Ich habe allerdings noch keine andere Lösung gefunden.

Hat jemand eine Idee wie man es umsetzen könnte?
Zitieren
#2
Ja da wirst du wohl nicht um Ajax herum kommen, denn du musst ja nach deiner Darstellung 3 verschiedene News auf einer Seite laden können.
Zitieren
#3
Hey du Smile

An AJAX habe ich mich bisher noch nicht herangetraut, aber ich denke dass mein Problem auch so lösbar sein sollte.

Die 3 anderen News werden ja bereits als List-View problemlos dargestellt und wenn ich eine davon auswähle, wird diese auch in der Single-View der selben Seite angezeigt.

Was mir nun konkret noch fehlt ist eine Lösung für den Zustand in dem keine News aus der List-View ausgewählt wurde. Dann gibt nämlich tt_news "keine news_id übergeben" aus.

Vielleicht hast du dazu eine Idee?

Edit: Und falls nicht. Die Sache mit Ajax interessiert mich. Kennst du eine Seite die mir eine gute Einführung in das Thema bietet?
Zitieren
#4
Guckst du hier http://w3schools.com/jquery/jquery_ajax_intro.asp
Zitieren
#5
Danke für die Info Smile Ich guck mir das mal genauer an.

Vorübergehend brauch ich allerdings noch eine Lösung ohne AJAX, wenn also noch jemand ne Idee hat, wie man das umsetzen kann, bitte melden.
Zitieren
#6
Hallo Charly,
wenn ich dein Problem richtig verstehe, dann willst du, dass beim Öffnen der Seite der Single-Bereich gefüllt wird und man nicht erst eine News aus der Liste anklicken must - oder ??

Wenn das so ist, dann gibt es dafür eine ganz einfache Lösung:
Installiere dir aus dem TER die Ext.: "xw_ttnewslatestsingle", die macht genau das. Ersetze in deiner Seite dann die SINGLE-Ansicht mit der Ansicht LATESTSINGLE, die von obiger Extension installiert wird.

Ich baue gerade eine neue WEB-Site auf, wo das gleiche Prob. hatte und mittels dieser Ext gelöst habe (Beim Aufruf der Seite wird immer die neueste News in der Single-Ansicht dargestellt
--> www.tsvbb.de/tsv-home/aktuelles.html

VG
Andi
Grüsse
Andi Angel
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste