Webdesign-Forum

Normale Version: tt-news extension für frontendediting
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo allerseits

wie der Titel bereits sagt, suche ich nach einer Extension für die eingabe von News direkt auf der seite

folgende Extensions habe ich bereits getestet
elemente_fenews - vorteil, einschränkbar
nachteil wie bei allen upload nur in ein vordefiniertes verzeichnis möglich und nur ein bild bzw datei pro news
keine möglichkeit bestehende news zu bearbeiten

news_feedit
wäre zwar vobedienen her einigermaßen brauchbar jedoch auch hier nur ein bild in ein vordefiniertes verzeichnis
und optisch grauenhaft, fügt html tags wie <p> und br usw in den text ein sodass nur leute mit html programmierkenntnissen die formatierung des textes lesen können


sg_newsplus
datumsfelder und so lassen sich nicht korrigieren optisch mehr auf steinzeit ausgelegt (wäre egal)
nicht leicht zu bedienen und aus welchen gründen auch immer greift die smoothgalery nicht mehr (ev fehlkonfiguration)

der grund warum ich nach einer extension suche ich habe benutzer auf meiner seite für die aufgrund ihrer computererfahrung und kenntnisse der einstieg ins backend trotz vieler einschränkungen höchst kompliziert erscheint

daher suche ich nach einer extension
wo ich direkt im frontend eingeben kann
Titel
Untertitel
Datum
Nachricht
Kategorie

Upload von mehreren Bildern in einen ordner oder überhaupt ein kompletter ordner mit bildern (so viel trau ich den dau's zu)

und dies sollte sich dann auch inklusive der rgsmoothgallery implementieren

falls jemand selbs schon mal damit gekämpft hat wäre ich über hilfreiche tipps sehr dankbar
Ich kenne jetzt keine dieser Extensions, aber du kannst doch das Backend für diese Usergruppe so reduzieren, dass sie wirklich nur das sehen was sie brauchen. Ich habe auch ein paar Kunden mit geringen PC-Kenntnissen, aber nach einer guten Einarbeitung kam bisher jeder mit dem Backend klar. Lieber eine Stunde in ene Einarbeitung investieren, als mehrere STunden für die Anpassung einer Extension Wink
(ausser natürlich, du rechnest nach Stunden ab Wink )