Webdesign-Forum

Normale Version: tt_news - nimmt keinen türkischen Zeichensatz
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Ihrs!

Ich habe bei mir tt_news-Artikel mit türkischem Zeichsatz erstellen wollen; aber das Abspeichern scheint nicht möglichg zu sein.

Es kommt immer folgende Fehlermeldung: "102: These fields are not properly updated in database: (bodytext) Probably value mismatch with fieldtype."

Im Normalen Seiten-Inhaltsbereich gibt es keine Probleme. Meine Frage: Wo muss ich Änderungen vornehmen, damit der türkische Zeichensatz unter tt_news angenommen werden kann? Stichpunkte oder Anhaltspunkte mit den Google helfen könnte, würde mir auch schon sehr weiterhelfen!

meine TYPO3-Version ist 6.1.7 

Danke Euch schon mal!
Ich würde nicht darauf tippen das es an der Sprache liegt. Meine Vermutung ist eher, dass der Feldtyp in der DB nicht stimmt. Hast du mal im Install-Tool geprüft, ob alle DB Felder korrekt sind?

Falls obere Überprüfung keine Fehler aufweist, probier doch mal nur ein Wort in Türkisch zu speichern. Grundsätzlich ist TYPO3 bzw. tt_news die Sprache völlig egal die du da eintippst.
Vielen Dank für deine Antwort!

Welche DB-Einstellungen im Install-Tool meinst Du denn genau. Alles was mir so durch Google und Erfahrung in Quere gekommen ist habe ich getestet.

Kann ich den Feld-Typ (und was ist das überhaupt) in der Datenbank "manuell" einstellen. Kannst du noch mal mit einem Zaunpfahl werfen?

Was die Spracheinstellung angeht, glaube ich mittlerweile auch nicht mehr daran. Bei allen anderen Inhaltselementen geht es. Nur bei tt_News geht es nicht!

Bei mir gibt es im Install-Tool die "multiplyDBfieldSize" nicht mehr. Wollte das zumindest noch mal testen ... nur so als letzter Ausweg!

Gruß!
Hey gravitas, könntest du das Problem inzwischen lösen?
Eigentlich geht es um die Einstellung utf-8 in der Datenbank, bzw. um die Anzeige von Umlauten, alle anderen Zeichen werden vermutlich angezeigt. Im Mysql-Datenbank musst Du eine Collations Änderung vornehmen die Umlaute in der Datenbank abspeichert. Oder versuch es mal im Install-Tool mit:

[UTF8filesystem]=true.

Oder hier nachsehen: http://wiki.typo3.org/UTF-8_support


Nach dieser Änderung müsste es klappen!