Webdesign-Forum

Normale Version: Bild-Links und Linkattribute bei tt_news
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo zusammen,

wie kann man denn die Extension so tt_news anpassen, dass man einen Bild-Link angeben kann? Möchte dies für einen Lightbox-Effekt (mit prettyPhoto) benutzen.

Standardmäßig sind Newsbilder ja verlinkt, öffnen jedoch in einem neuen Fenster. Eventuell muss man dem Link ja nur das Attribut 'rel="prettyPhoto"' zuweisen. Nur wie geht das?

Bitte um eure Mithilfe. Danke im Voraus.

Gruß Tino
Hallo Tino,

da bin ich dann mal wieder Wink
Solche Anforderungen kann man sich immer ganz gut bei vorhandenen Extensions abgucken.
Die Extension jq_fancybox unterstützt auch die tt_news, verwendet aber ein anderes Lightbox-Plugin. Wie das in der jq_fancybox gemacht wird, kannst du dir z.B. hier ansehen: http://typo3.org/extensions/repository/v...setup.txt/

Für dich würde das heißen, dass du dein TypoScript so anpassen müsstest:
Code:
# Support for tt_news Ext.
temp.imageLinkWrap = 1
temp.imageLinkWrap {
    enable = 1
    typolink {
        parameter.cObject = IMG_RESOURCE
        parameter.cObject.file.import.data = TSFE:lastImageInfo|origFile
        parameter.override.listNum.stdWrap.data = register : IMAGE_NUM_CURRENT

        title.field = imagecaption // title
        title.split.token.char = 10
        title.if.isTrue.field = imagecaption // header
          title.split.token.char = 10
          title.split.returnKey.data = register : IMAGE_NUM_CURRENT
        parameter.cObject = IMG_RESOURCE
        parameter.cObject.file.import.data = TSFE:lastImageInfo|origFile
        ATagParams = rel="prettyPhoto" class="prettyPhoto"
    }
}

plugin.tt_news.displaySingle.image.imageLinkWrap >
plugin.tt_news.displaySingle.image.imageLinkWrap < temp.imageLinkWrap

Ich hoffe, dass dir das weiter hilft.

Viele Grüße
Micha
Da fällt mir noch etwas ein:

Sollte das bei einer anderen Extension mal nicht so einfach möglich sein, dann kann man das REL-Attribut auch nach dem Laden des DOM per JavaScript hinzufügen.

Die Lightbox funktioniert ja sowieso nur, wenn JavaScript aktiv ist. Also einfach vor dem Initialisieren der Lightbox alle Links durchgehen, welche auf ein Bild verlinken und diese mit dem entsprechenden REL-Attribut versehen.
Danach kann man dann die Lightbox initialisieren und den Effekt mit jeder Extension nutzen.

Möchte man dann die Galeriefunktion der entsprechenden Lightbox nutzen, muss man halt auch noch darauf achten, dass die Links vernünftig gruppiert werden. Ebenso kann man das Title-Attribut der Bilder per JavaScript als Title-Attribut des entsprechenden Links übernehmen, so dass der Title auch als Bildunterschrift angezeigt wird.

Fazit: Man benötigt rein theoretisch kein TypoScript und kann alles per JavaScript machen. Mit einem entsprechenden Framework (jQuery) ist dies auch schnell umzusetzen.

Viele Grüße
Micha