Webdesign-Forum

Normale Version: Webseite von Joomla zu Wordpress
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Guten Morgen,

ich habe eine Anforderung, die es in sich hat.
Ich möchte nämlich eine Webseite, die auf Joomla läuft, auf ein Wordpress umziehen. Das Design soll natürlich komplett überarbeitet werden.

Aber ich möchte die Inhalte (Beiträge, Seiten) möglichst automatisch mitnehmen. Gibt es hier Möglichkeiten die Datenbanktabellen in ein Wordpress Format zu konvertieren bzw. zu kopieren?

Das wäre eine große Erleichterung für mich.

Danke euch
Ich habe das vor ca. 2-3 Jahren gemacht, es gibt ein Konverter-Plugin, dass die Artikel, Kategorien, Benutzer (inkl. Passwörtern) umzieht. Hat damals einwandfrei funktioniert. Ich habe blos keinen Link mehr, aber such mal im WordPress-Plugin-Verzeichnis.
Ich hab da mal kurz gegoogelt und wie Wolfgang schon erwähnte gibt es dafür ein Plugin.
Guckst du hier: https://wordpress.org/plugins/fg-joomla-to-wordpress/
Super Sache!
Das werde ich mir gleich mal ansehen.
Dann muss ich mir mal an einem ruhigen Wochenende Zeit dafür nehmen.

Gibt es damit auch die Möglichkeit, damit die URL Struktur gleich bleibt?
Das wäre wichtig für z.B. interne Links oder auch Sponsored Posts.

Wie sieht es eigentlich aus, wenn man Wordpress auf den gleichen Webspace installiert - also in einem Unterordner.
Und dann erst die Daten übernimmt, und anschließend die alte Seite vom Netz nimmt.

Müsste doch klappen oder?
Ich habe mit Plugins solcher Art bisher leider keine guten Erfahrungen gemacht. Bei großen Projekten würde ich es wenigstens probieren. Bei kleinen würde ich jedoch die Inhalte via Copy und Paste manuell Kopieren. Die gesamte Modulstrucktur von Joomla! wird beim Umziehen verloren gehen, da Wordpress Module nicht darstellen kann.
(24.09.2014, 09:32)helix schrieb: [ -> ]Ich habe mit Plugins solcher Art bisher leider keine guten Erfahrungen gemacht. Bei großen Projekten würde ich es wenigstens probieren. Bei kleinen würde ich jedoch die Inhalte via Copy und Paste manuell Kopieren. Die gesamte Modulstrucktur von Joomla! wird beim Umziehen verloren gehen, da Wordpress Module nicht darstellen kann.

Ich würde es auch manuell machen, dein Code wird sonst schmutzig.. :|
ich wusste nicht, dass es ein Konverter Programm gibt..hätte es von Grund auf neu aufgezogen^^
Bei einer Migration von einem System zum anderen kommt es halt immer drauf an. Wenn sich die Anzahl der umzuziehenden Inhalte in Grenzen hält, ist manchmal ein kompletter Neuanfang mit Copy&Paste-Übernahme der Inhalte sinnvoller. Aber in meinem speziellen Fall handelte es sich um eine Seite mit hunderten von Artikeln und Benutzern, da wäre eine manuelle Übernahme der Inhalte fast unmöglich gewesen.
Must use Backup plugins and then take backups for your site.
Now Install WordPress on your server and then Upload that backup , In this way, you will be able to get all your posts and pages back as they are before.
I don't think there are any tools to migrate the design from joomla to wordpress. how about you just copy paste all the data in your old to new one? And then delete the old one Smile
Hope this help Smile
Seiten: 1 2