Webdesign-Forum

Normale Version: CoolURI und TYPO3 in Unterverzeichnisse
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo Wolfgang, hallo Forum,

Ich habe mir das das Video angeschaut und alles ging eigentlich glatt bei der Installtion der Extension CoolURI bis auf die TYPO3 Installationsverzeichnisse in der URL.

Ich möchte eine URL wie meinedomain.tld/home.html bekomme das aber nicht hin.

TYPO3 v4.6.15 ist installiert in einem Unterverzeichnis und Website ist ebenfalls in einem Unterverzeichnis. Die Symlinks funktionieren alle perfekt.

Verzeichnisstruktur auf dem Webserver unter httpdocs:
+-.htaccess
+-seite1
+--.htaccess
+--fileadmin
+--...
+-core
+--typo3_src4.6.15
+---t3lib
+---...

In der .htacces des Root steht folgendes:
AddHandler php5-fastcgi .php .php5
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} meinedomain.tld$ [NC]
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/seite1/.*$
RewriteBase /seite1
RewriteRule ^(.*)$ /seite1/$1 [L]

Im Backend ist folgende Struktur:
+-root (weiterleiten nach Home und Anfang der Website)
+--Home
+--Kontakt

Im TypoScript Setup der root steht:
config {
simulateStaticDocuments = 0
tx_cooluri_enable = 1
baseURL = http://meinedomain.tld
}

Wenn ich die Site mit meinedomain.tld aufrufe erhalte ich htt://:meinedomain.tld/seite1/Home.html anstatt http://meinedomain.tld/Home.html. Wenn ich in der Navigation auf Kontakt klicke kommt "Page not found!" und in der als Adresse http://meinedomain.tld/Kontakt.html was eigen richtig wäre aber er findet die Seite nicht.

Ich habe den TYPO3 Cache, CoolURI-Cache und Browser-Cache schon x-mal gelöscht ohne Erfolg und weiss nicht mehr weiter.

Hat jemand einen typ an was das liegen könnte - habe ich was vergessen.

Vielen Dank im Voraus.
Matth
Nachtrag:
Wenn ich im TypoScript Setup auf tx_cooluri_enable = 0 und #baseURL = http://meinedomain.tld setze habe ich keine Page not found aber eben URLs wie meinedomain.tld/seite1/index.php?id=5 und meinedomain.tld/seite1/index.php?id=6 was ich ja nicht möchte.
Verschiebe die gesamte TYPO3 Installation aus dem Verzeichnis seite1 eine ebene höher ins Root-Verzeichnis.
Hallo Wolfgang
Vielen Dank für Deine Antwort.

Das Verschieben geht leider nicht weil es verschiedene "seitex" (seite1, seite2, seite3...) gibt die per .htaccess in der root umgeleitet werden.

Hast Du noch eine andere Idee an was das liegen könnte?

Gruss
Matth
baseURL anpassen, also /seite1/ anfügen?
OK dann funktioniert der Link auf die 2, Seite (Kontakt) und kein Page not found aber es steht im Brower eben meinedomain.tld/seite1/Kontakt.html anstatt meinedomain.tld/Kontakt,html.

Ich habe mal CoolURI abgestellt (tx_cooluri_enable = 0) und da erhalte ich meinedomain.tld/seite1/index.php?ID=4 und meinedomain.tld/seite1/index.php?ID=5.

Ich habe eine Kopie dieser Seite erstellt aber mit TYPO3 v4.5.22 ohne CoolURI. Da wird mir aber meinedomain.tld/index.php?ID=4 geliefert.

Irgendwie habe ich das gefühl das die REQUEST_URI in v4.6.x nicht mehr oder nicht gleich übernommen wird.

Ich stehe jetzt vor vielen Fragezeichen
mach mal bei den Seiteneigenschaften bei Seite 1 das Häkchen bei "Seite in mitte ausschließen" rein. Cooluri Chache löschen dann sollte es gehen
Hallo Philipp88
Das wird recht schwierig "seite1" ist das Verzeichnis in der URL und nicht ein Pfadsegment in der TYPO3 Seitenstruktur.
Danke trotzdem.
Ich möchte kurz berichten was unsere Lösung ist.
Grundsätzlich hat es nicht direkt mit CoolURI zu tun, hat aber auswirkungen darauf.

Der TYPO3 Core behandelt eine weiterleitung aus der .htaccess in ein Unterverzeichnis in der version 4.6.x und 4.7.x anders als bei der version 4.5.x. Warum auch immer konnte mir niemand sagen, wäre aber noch interessant. Wir konnten die weiterleitung nur lösen in dem wir keine weiterleitung inder .htaccess machten sondern den Dokumentenstamm der jeweiligen Domäne ins Unterverzeichnis leiten. Eigentlich sehr schade da .htaccess viel flexibler ist und Apache/Unix/Linux für TYPO3 sicher erste Wahl ist.

Die weiterleitung per .htaccess funktioniert grundsätzlich korrekt ohne das Verzeichniss in der URL das haben wir an einem Test gesehen. TYPO3 in der v.4.6.x/4.7.x ignoriert dies beim Domänen aufruf nur einfach (andere Meinungen sind herzlich willkommen). Da kann jeglich definition in TYPO3 inkl. CoolURI nichts bewirken.

Fazit:
- keine .htaccess Weiterleitungen in der Hosting-Root
- Dokumentenstamm im Hosting, zBsp. der "meinedomainA.tld" auf "/httpdocs/seite1/", "meinedomainB.tld" auf "/httpdocs/seite2/" usw. stellen.

Herzliche Grüsse
Matth
Zitat:Dokumentenstamm im Hosting, zBsp. der "meinedomainA.tld" auf "/httpdocs/seite1/", "meinedomainB.tld" auf "/httpdocs/seite2/" usw. stellen.

So macht man das üblicherweise auch.
Seiten: 1 2